Corona

Liebe Mitglieder,

Wie schon von vielen gelesen besagt die aktuelle Regelung zum Individualsport (Kajak/Boot) unter freiem Himmel, dass es keine corona-spezifischen Beschränkungen mehr gibt.

Gemeinschaftsdienst ist nach der 29. Coronaverordnung vom 30.09.2021, Teil 1, §2, Absatz (1) unverändert möglich.

Das Hygienekonzept des WWV gilt unverändert.

  1. Gemäß § 1 Abs 1a Abstand mindestens 1,5 m, ab Warnstufe 2 besteht eine Abstandspflicht

  2. Eine Mund-Nasen-Bedeckung wird während des Aufenthaltes in geschlos-senen Räumen empfohlen (§2), ab Warnstufe 2 besteht eine Tragepflicht

  3. Führung der Namensliste bei Betreten und Verlassen des Vereinsgeländes.

  4. Die WC-Anlage ist nur durch EINE Person zur Zeit zu nutzen.

  5.  Desinfektionsmittel stehen u.a. in den WC-Anlagen zur Verfügung

Der Vorstand